Elektroenzephalographie (EEG)

Bei der Elektroenzephalographie wird die elektrische Aktivität der Hirnoberfläche (Gehirnströme) abgeleitet und aufgezeichnet. Diese schmerzlose und ungefährliche Methode erlaubt diagnostische Rückschlüsse auf Erkrankungen des Gehirns, z.B. auf epileptische Anfallsleiden, Bewusstseinsstörungen und Störungen der Hirnleistung.

Elektroneurographie (ENG)

Die Elektroneurographie dient der Untersuchung peripherer Nerven, v.a. an den Armen und Beinen. Dabei wird der interessierende Nerv an verschiedenen Stellen elektrisch stimuliert. An dem zugehörigen Muskel wird dann ein Potenzial mittels Oberflächenelektroden abgeleitet.

Elektromyographie (EMG)

Mittels Elektromyographie wird die elektrische Aktivität im Muskel untersucht. Über eine feine Nadel wird die Muskelaktivität in Ruhe und bei leichter bis maximaler Anspannung des Muskels abgeleitet und beurteilt.

Evozierte Potentiale (EP)

Bei Reizung der Sinnessysteme lassen sich an verschiedenen Stellen des Nervensystems Potenziale hervorrufen (evozieren).

Doppler- und Duplexsonographie der hirnversorgenden Gefäße

Mittels Dopplersonographie lässt sich der Blutstrom der zum Gehirn führenden Blutgefäße (Extrakranielle Dopplersonographie) und der im Gehirn verlaufenden Hirnbasisgefäße (Transkranielle Dopplersonographie) untersuchen.

Neuropsychologische Tests

Testpsychologische Untersuchungen sind standardisierte Verfahren, die z.B. zur Diagnostik von Gedächtnisstörungen eingesetzt werden.

Lumbalpunktion

Die Lumbalpunktion dient der Entnahme von Nervenwasser. Sie ist erforderlich, um z.B. Entzündungen im Nervensystem festzustellen (Multiple Sklerose, entzündliche Polyneuropathien, Neuroborreliose etc.). Auch in der Diagnostik von Demenzen spielt die Bestimmung spezieller Eiweiße im Liquor eine wichtige Rolle.

Gemeinschaftspraxis für Neurologie
Dr. Katrin Schulte • Dr. Nils Richter
Dr. Margarete Capito

Klosterstraße 35 • 40211 Düsseldorf
Telefon 0211-13069690 • Fax 0211-13069691
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

terminanfrage
rezeptanforderung
komfortsprechstunde

Für Notfälle außerhalb der Sprechzeiten:
Außerhalb unserer Sprechzeiten wenden Sie
sich in dringenden Fällen bitte an die zentrale Notfallpraxis in der Kronenstraße
2 arrows mehr